Pünktlich zum Wintereinbruch ist der Neubau für das Gerätehaus wetterfest.

 

Neun Monate nachdem der erste Bagger zur Baustelle anrückte, ist das neue Dettinger Feuerwehrhaus winterfest gemacht worden. Mit der heutigen Inbetriebnahme der Heizung ist ein großer Schritt vollbracht. Nach einer kleinen Trocknungsphase kann nun der Innenausbau beginnen. Der Gemeinderat informierte sich vor 14Tagen über den Baufortschritt und auch die bereits getätigten Eigenleistungen der Feuerwehr. Durch das gute Zusammenspiel von Bürgermeister, Verwaltung,Architekt und Feuerwehr liegen die Baumaßnahmen genau im Zeitplan.

Nachdem die Kirchdorfer Straße im Bereich der neuen Ausfahrt saniert ist, wird geplant, dass vorerst nur die Funktionsräume belegt werden. Das Einsatzequipment wird erst nach der Straßenfertigstellung umziehen.

So steht der geplanten Einweihungsfeier am 15. September 2013 nichts mehr im Weg.   

Get Adobe Flash player

 

 

  

 

 

316254